Bundeskongress der GRÜNEN JUGEND diskutiert über Europa und wählt neuen Vorstand

Der 31. Bundeskongress der GRÜNEN JUGEND fand am Wochenende im Potsdam statt. Über 240 Jugendliche diskutierten drei Tage lang die junggrünen Inhalte und trafen sich zu inhaltlichen Workshops. Natürlich kam auch der Spaß hierbei nicht zu kurz, und so wurde am Samstag Abend eine Party mit Live-Musik gefeiert. Am Sonntag ging der Bundeskongress dann mit den Wahlen des neuen Bundesvorstandes (im Bild) zu Ende.

Weitere Informationen und die Beschlüsse der GRÜNEN JUGEND könnt ihr auf der Homepage der GJ lesen!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen